Volkswagen Classic auf Presse-Tour mit dem Polo 2F G40 

Bild: AUTO EXPRESS, > www.autoexpress.co.uk <

Im März 2010 wurde in der Nähe von München ein windsorblauer VW Polo G40 angeboten aus erster Hand mit nicht einmal 30.000 km auf der Uhr. Natürlich musste dieser kommende Klassiker in gute Hände gelangen - und das tat er! Die Volkswagen Classic GmbH, d.h. die Klassik-Abteilung von Volkswagen in Wolfsburg, erwarb den top erhaltenen und komplett Scheckheftgepflegten Polo G40 für den eigenen Fuhrpark - auch das "rollende Museum" genannt. Mit der Ankündigung des neuen Polo 6R GTI geht nun auch dessen knapp 20 Jahre alter Vorfahre auf Pressetour. Den ersten Bericht kann man im englischsprachigen Magazin "AUTO EXPRESS" lesen: > zum Artikel <

Neben einem Rallye Golf G60 und einem Golf GTI G60 dürfte sich der Polo G40 im Fuhrpark von Volkswagen Classic so richtig wohlfühlen. Bestimmt wird der Straßenfloh den Mitarbeitern und Journalisten bei künftigen Ausfahrten genau so viel Spaß bereiten wie den privaten Fans.

  Permanentlink

<< <Zurück | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | Weiter> >>


    Einloggen