7. Polotreffen am Nürburgring mit Spendencorso über die Nordschleife 
Am Wochenende des 2.-4. Juli trafen sich wieder Polofans aus ganz Deutschland zum inzwischen 7. Polotreffen am Nürburgring. Bei bestem Hochsommerwetter kamen weder Benzingespräche noch die gemeinsame Runde am Grill bzw. Lagerfeuer zu kurz. Das Highlight war der Polo-Corso am Samstag, der wie letztes Jahr wieder im Rahmen der VLN über die Nürburgring-Nordschleife sowie den GrandPrix-Kurs gefahren wurde. Die Organisation übernahm erneut Sebastian Schemmann von der > IG Typ 86 <. Als "Startgebühr" wurden wie im vergangenen Jahr Spendengelder zu Gunsten der > Markus Krämer-Stiftung < eingesammelt. Die Polofans spendenten so insgesamt 735,- Euro, die Klaus Korn von der Streckensicherung entgegennahm und noch am gleichen Wochenende persönlich an Markus überreichte.



Die Bilder des Treffens sind in der > Galerie < zu finden, weitere Bilder gibt es auch auf der Webseite des > Polo-Club Bremerhaven <.

  Permanentlink

<< <Zurück | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | Weiter> >>


    Einloggen