Die Spar-Polos auf den e-Mobilitätswochen von Volkswagen in Berlin 
Auf den e-Mobilitätswoschen zeigt Volkswagen die aktuelle Modellpalette von E-Fahrzeugen. Gepaart mit elektronischer Musik steht Berlin-Tempelhof vom 8. bis 21. März 2014 ganz unter dem Motto "electrified!". Dass auch die klassische Modellpalette schon auf auf Ökologie und Okonomie ausgelegt war, zeigt Volkswagen Classic mit einem Teil seiner Sammlung. Dass es bereits den VW Golf II und den Golf III jeweils als "Citystromer" als vollelektrische Elektrofahrzeuge gab, wissen die wenigsten. Aber auch mit dem klassischen Verbrennungsmotor konnte man schon in den 1980ern sparsam unterwegs sein. Dies unterstreicht Volkswagen Classic mit zwei Polos, einem der seltenen Öko-Polos mit D.i.-G40-Motor und einem Modell Formel E, dem Vorreiter des "Blue Motion" Konzeptes.


Bild (C) Volkswagen AG - Volkswagen Classic


Bild (C) Volkswagen AG - Volkswagen Classic

  Permanentlink

<< <Zurück | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | Weiter> >>


    Einloggen