Zurück zur Startseite

Allgemein

Fahrzeuge

Technik

Sonstiges

Privat

Impressum

     
Hinweise Teileliste Ausbau Überholung Optimierung Schäden

 

Teileliste - Hauptwelle

 

 

Die Hauptwelle ist mit dem Verdränger der zentrale Teil des G-Laders. Sie besitzt einen Excenter, der den Verdränger in einer kreisrunden Bahn innerhalb des Gehäuses kreisen lässt und ist hohlgebohrt mit mehreren Austrittsöffnungen, um die Ölversorgung der im G-Lader verbauten Lager zu gewährleisten. Den Masseausgleich des Excenters übernimmt das Ausgleichsgewicht.

Die Hauptwelle wird direkt über das verschraubte Laderrad von der Kurbelwelle angetrieben und gibt die Drehung über den Zahnriemen in der gleichen Übersetzung an die Nebenwelle weiter, damit der Verdränger nicht im Gehäuse anschlägt.

Da auf der Hauptwelle auch Lager und Wellendichtringe laufen, unterliegt sie einem gewissen Verschleiß. Es ist darauf zu achten, dass die Hartverchromung nicht beschädigt und keine tiefen Rillen vorhanden sind, die von Dichtlippen der Wellendichtringe herrühren. Sind entsprechende Verschleißerscheinungen vorhanden, muss die Hauptwelle ersetzt oder aufgearbeitet werden (einige Firmen bieten eine Überarbeitung und anschließende Hartverchromung an) da sonst ein zu hohes Lagerspiel vorhanden ist oder Ölundichtigkeiten für Ölverlust und Leistungseinbußen des Motors sorgen.