Zurück zur Startseite

Allgemein

Fahrzeuge

Technik

Sonstiges

Privat

Impressum

     
Hinweise Teileliste Ausbau Überholung Optimierung Schäden

 

Teileliste - Lager des Verdrängerauges / Zapfenlager

 

 

Das Nebenwellenlager des Verdrängers ist an einer Nase an der Außenseite des Verdrängers in einem Therban-Elastomer eingepresst und mit einem Sprengring gesichert. Wenn der Verdränger montiert wird, wird der Nebenwellenzapfen in das Lager eingeführt. Dieses Nadellager ist recht klein und es sollte auf den Ausbau verzichtet werden, wenn das nötige Spezialwerkzeug nicht vorhanden ist, da die Nase, in der es eingepresst ist sehr schnell bricht!! Der Hersteller ist FAG und das Lager trägt die Aufschrift "310-7436AB". Beim G60-Lader wurde ab der 2. Generation ein Lager mit größerem Elastomer verbaut, das so genannte "Gummiwackelauge".